Windkraft-Kernl GmbH & Co. KG

Riedenburger Straße 26
Telefon (08468) 657
Telefax (08468) 569

Kontakt

Vestas V90 – 2 Magawatt
Vestas V90 - 2 Magawatt

  2000 000 Watt für Pondorf

Die Baustelle
baustelle02

Die Technik

Dies sind Auszüge aus der technischen Beschreibung des Herstellers.
Mit freundlicher Genehmigung der Vestas Wind Systems A/S.

 

Allgemeines

Die Windenergieanlage Vestas V90-1.8/2.0 MW GridStreamer™ ist eine Aufwindanlage mit Pitchregulierung, aktiver Windnachführung und Dreiblattrotor. Die Windenergieanlage Vestas V90-1.8/2.0 MW hat einen Rotordurchmesser von 90 m. Die Nennleistung beträgt je nach montiertem Generator und Windbedingungen 1,8 MW oder 2,0 MW.

 

Der Rotor

Die Windenergieanlage V90-1.8/2.0 MW ist mit einem 90-Meter-Rotor mit drei Rotorblättern an einer Rotornabe ausgestattet. Je nach den vorherrschenden Windbedingungen werden die Rotorblätter auf den optimalen Pitchwinkel eingestellt.
Die 44 m langen Prepreg (PP)-Rotorblätter bestehen aus Kohle- und Glasfaser. Bei den Rotorblättern handelt es sich um zwei Tragflächenschalen, die mit einem Träger verbunden sind.

Effektive Höhe über Bodendecke: 25 Meter.

 

Der Turm

Rohrtürme mit Flanschverbindungen, zertifiziert gemäß den geltenden Typenprüfungen, hat eine Höhe bis zur Nabe von 125 Meter ab Bodendecke.

 

Das Maschinenhaus

Die Maschinenhausverkleidung besteht aus GFK.
Der Boden weist Luken zum Auf- oder Abkranen von Ausrüstung
ins Maschinenhaus und zum Evakuieren von Mitarbeitern auf.
Der Dachbereich ist mit Windsensoren und Dachluken ausgestattet,
die sich von innen öffnen lassen, um von innen auf das Dach und
von außen in das Maschinenhaus gelangen zu können.
Die Maschinenhausverkleidung ist auf der Trägerkonstruktion montiert.

 

Der Generator

Das Energiewandlersystem besteht aus Permanentmagnetgenerator, Vollumrichter und Steuerung zur Regelung des Energieertrags. Der Generator ist ein dreiphasiger Permanentmagnetgenerator, der über den Stator an das Vollumrichtersystem angeschlossen ist.

 

 

 

 

 

Dies sind Auszüge aus der technischen Beschreibung des Herstellers.
Alle Angaben mit freundlicher Genehmigung der Vestas Wind Systems A/S.